Übersicht Ausbildungsberufe Schloss Burgelelrn

Dein ganzes Berufsleben dreht sich um Gäste und Service. Hier gilt: Der Gast ist König. Er soll gut behandelt werden, seinen Aufenthalt genießen und am Besten wiederkommen. Wenn es den Gästen gefällt, dann sind sie zufrieden und kommen wieder.

Als Fachkraft im Gastgewerbe im Schloss Burgellern bis du zuständig für unser allseits gelobte Frühstücksbuffet, für die Vorbereitung von Tagungen und Veranstaltungen, sowie die Betreuung unserer Gäste bei Veranstaltungen oder Events sowie im Restaurant und auf der Schlossterrasse.

Du liebst es mit Gästen zu kommunizieren und ihnen jeden Wunsch von den Lippen abzulesen.

Die Ausbildung dauert 2 Jahre.

In der Berufsschule, die in Bamberg besucht wird, lernen Sie die theoretischen Grundlagen. Dazu gehören Nahrungsmittel- und Getränkekunde und Mathematik bzw. Fachrechnen. Außerdem wird in der Berufsschule Deutsch, Sozialkunde und Englisch unterrichtet.

Ausbildungsbeginn

1.März oder 1.August

Anforderungen

Von unseren Auszubildenden erwarten wir Interesse zum Beruf und die Bereitschaft von Kollegen Ratschläge und Tipps entgegenzunehmen.
Er/Sie sollten mit überdurchschnittlichem Willen und Interesse dem Erlernen dieses Berufs nachgehen.

  • Schulabschluss: Hauptschulabschluss
  • Arbeitserlaubnis: EU-Bürger bevorzugt (keine Zulassung notwendig)
  • Dauer/Art: Vollzeit / 5 Tage-Woche, Ausbildungsvertrag IHK
  • Berufserfahrung: keine
Sprachen
  • Deutsch – Sicher in Wort und Schrift
Angebot
  • Dienstverhältnis: Ausbildungsvertrag
  • Ausbildungsvergütung
    1.Lehrjahr: 855 € brutto
    2.Lehrjahr: 955 € brutto
    24 Tage Urlaub

Folgende Annehmlichkeiten bieten wir

  • Optional
    Logis: ja (280 Euro, inklusive aller Nebenkosten und schnellem Internet)
    Quartier: Einzelzimmer in Azubi-WG, in Scheßlitz

Ausstattung

  • Bad/Dusche
  • WC
  • TV
  • Internet

Extras

  • Waschmaschine / Trockner kostenpflichtig
  • Verpflegung im Hotel möglich. Kosten entsprechend gesetzlichen Vorgaben.
  • Internet / WLAN kostenlos
  • Benützung Wellnessanlage kostenlos
  • Benutzung Freibad kostenlos
  • Benutzung Fitnessraum kostenlos

Onlinebewerbung

Übersicht Ausbildungsberufe Schloss Burgelelrn

Als Restaurantfrau/-mann sind sie der Experte in Sachen Essen und Wein. Sie umsorgen den Gast während seines Restaurantbesuches und glänzen mit ihrem fundierten Wissen über die servierten Gerichte und die dazu korrespondierenden Getränke.

Während Ihrer Ausbildung erhalten sie einen tiefen Einblick in Wein- und Getränkekunde und werden Experte für den perfekten Service am Gast. Neben Ihrer Ausbildung können Sie Weiterbildungen für Wein, Cocktails, Whiskey, Käse oder Fisch besuchen und sich so eine solide Grundlage für Ihre spätere Karriere bilden.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

In der Berufsschule, die in Bamberg besucht wird, lernen Sie die theoretischen Grundlagen. Dazu gehören Nahrungsmittel- und Getränkekunde und Mathematik bzw. Fachrechnen. Außerdem wird in der Berufsschule Deutsch, Sozialkunde und Englisch unterrichtet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausbildungsbeginn

1.März oder 1.August

Anforderungsprofil

Von unseren Auszubildenden erwarten wir Interesse zum Beruf und die Bereitschaft von Kollegen Ratschläge und Tipps entgegenzunehmen.
Er/Sie sollten mit überdurchschnittlichem Willen und Interesse dem Erlernen dieses Berufs nachgehen.

  • Schulabschluss: Hauptschulabschluss, besser mittlere Reife oder Abitur
  • Arbeitserlaubnis: EU-Bürger bevorzugt (keine Zulassung notwendig)
  • Dauer/Art: Vollzeit / 5 Tage-Woche, Ausbildungsvertrag IHK
  • Berufserfahrung: keine
  • der Beruf erfordert gutes Auffassungsvermögen
  • Flexibilität
  • Belastbarkeit
  • Leidenschaft für Essen und Trinken
  • sehr gute Umgangsformen
  • Kontaktfreudigkeit
Sprachen
  • Deutsch – Sicher in Wort und Schrift
  • Englisch – Erweiterte Grundkenntnisse
  • wünschenswer: Französisch – Erweiterte Grundkenntnisse
Angebot
  • Dienstverhältnis: Ausbildungsvertrag
  • Ausbildungsvergütung
    1.Lehrjahr: 855 € brutto
    2.Lehrjahr: 955 € brutto
    3.Lehrjahr: 1055 € brutto
    24 Tage Urlaub

Folgende Annehmlichkeiten bieten wir

  • Optional
    Logis: ja (280 Euro, inklusive aller Nebenkosten und schnellem Internet)
    Quartier: Einzelzimmer in Azubi-WG, in Scheßlitz

Ausstattung

  • Bad/Dusche
  • WC
  • TV
  • Internet

Extras

  • Waschmaschine / Trockner kostenpflichtig
  • Verpflegung im Hotel möglich. Kosten entsprechend gesetzlichen Vorgaben.
  • Internet / WLAN kostenlos
  • Benützung Wellnessanlage kostenlos
  • Benutzung Freibad kostenlos
  • Benutzung Fitnessraum kostenlos

Onlinebewerbung

Übersicht Ausbildungsberufe Schloss BurgelelrnAls Kochlehrling unterstützen Sie das gesamte Team mit der Zubereitung sämtlicher Beilagen zu unseren kreativen Abendmenüs sowie „Bambergs bestem Frühstücksbuffet“. Auch die Mitwirkung an der Zubereitung von Vor- und Nachspeisen nehmen einen großen Stellenwert ein.

In der Berufsschule, die in Bamberg besucht wird, lernen Sie die theoretischen Grundlagen. Dazu gehören Nahrungsmittel- und Getränkekunde und Mathematik bzw. Fachrechnen. Außerdem wird in der Berufsschule Deutsch, Gemeinschaftskunde, Englisch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausbildungbeginn

1.März oder 1.August

Anforderungsprofil

Von unseren Kochlehrlingen erwarten wir Interesse zum Beruf und die Bereitschaft von Kollegen Ratschläge und Tipps entgegenzunehmen.
Er/Sie sollten mit Willen und Interesse dem Erlernen dieses Berufs nachgehen.

  • Arbeitserlaubnis: EU-Bürger bevorzugt (keine Zulassung notwendig)
  • Dauer/Art: Vollzeit / 5 Tage-Woche, Ausbildungsvertrag IHK
  • Sprachen: Deutsch – Erweiterte Grundkenntnisse
  • Berufserfahrung: keine
Sprachen
  • Deutsch – Sicher in Wort und Schrift
  • Englisch – Erweiterte Grundkenntnisse
Angebot
  • Dienstverhältnis: Ausbildungsvertrag
  • Ausbildungsvergütung
    1.Lehrjahr: 855 € brutto
    2.Lehrjahr: 955 € brutto
    3.Lehrjahr: 1055 € brutto
    24 Tage Urlaub

Folgende Annehmlichkeiten bieten wir

  • Optional
    Logis: ja (280 Euro, inklusive aller Nebenkosten und schnellem Internet)
    Quartier: Einzelzimmer in Azubi-WG, in Scheßlitz

Ausstattung

  • Bad/Dusche
  • WC
  • TV
  • Internet

Extras

  • Waschmaschine / Trockner kostenpflichtig
  • Verpflegung im Hotel möglich. Kosten entsprechend gesetzlichen Vorgaben.
  • Internet / WLAN kostenlos
  • Benützung Wellnessanlage kostenlos
  • Benutzung Freibad kostenlos
  • Benutzung Fitnessraum kostenlos

Onlinebewerbung

Übersicht Ausbildungsberufe Schloss BurgelelrnAls Hotelfachfrau/-mann unterstützen Sie das gesamte Team des Schloss Burgellern während des Früh- bzw. Abendservices. Auch die Betreuung der Gäste während des Tages und bei “Bambergs bestem Frühstücksbuffet”, das Aufdecken der Tische und Dekoration. Vor- und Nachbereitungsarbeiten nehmen einen großen Stellenwert ein.

Neben Ihren Aufgaben im Service durchlaufen Sie während Ihrer Ausbildung auch andere Abteilungen unseres Hotels wie Housekeeping, Rezeption und Küche. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der Betreuung unsere Gäste vom Check-In bis zum Check-out.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

In der Berufsschule, die in Bamberg besucht wird, lernen Sie die theoretischen Grundlagen. Dazu gehören Nahrungsmittel- und Getränkekunde und Mathematik bzw. Fachrechnen. Außerdem wird in der Berufsschule Deutsch, Sozialkunde und Englisch unterrichtet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausbildungsbeginn

1.März oder 1.August

Anforderungsprofil

Von unseren Kochlehrlingen erwarten wir Interesse zum Beruf und die Bereitschaft von Kollegen Ratschläge und Tipps entgegenzunehmen.
Er/Sie sollten mit Willen und Interesse dem Erlernen dieses Berufs nachgehen.

  • Arbeitserlaubnis: EU-Bürger bevorzugt (keine Zulassung notwendig)
  • Dauer/Art: Vollzeit / 5 Tage-Woche, Ausbildungsvertrag IHK
  • Sprachen: Deutsch – Erweiterte Grundkenntnisse
  • Berufserfahrung: keine
Sprachen
  • Deutsch – Sicher in Wort und Schrift
  • Englisch – Erweiterte Grundkenntnisse
Angebot
  • Dienstverhältnis: Ausbildungsvertrag
  • Ausbildungsvergütung
    1.Lehrjahr: 855 € brutto
    2.Lehrjahr: 955 € brutto
    3.Lehrjahr: 1055 € brutto
    24 Tage Urlaub

Folgende Annehmlichkeiten bieten wir

  • Optional
    Logis: ja (280 Euro, inklusive aller Nebenkosten und schnellem Internet)
    Quartier: Einzelzimmer in Azubi-WG, in Scheßlitz

Ausstattung

  • Bad/Dusche
  • WC
  • TV
  • Internet

Extras

  • Waschmaschine / Trockner kostenpflichtig
  • Verpflegung im Hotel möglich. Kosten entsprechend gesetzlichen Vorgaben.
  • Internet / WLAN kostenlos
  • Benützung Wellnessanlage kostenlos
  • Benutzung Freibad kostenlos
  • Benutzung Fitnessraum kostenlos

Onlinebewerbung