Hotelfachfrau / Hotelfachmann

Hotelfachleute sind Allrounder, die die Arbeit in den unterschiedlichen Bereichen eines Beherbergungsbetriebs beherrschen. Kernaufgabe sind Reservierung und Empfang. Auch im Bereich Food & Beverage (Service und Küche), im Housekeeping (Gestaltung und Pflege von Zimmern), in Warenwirtschaft und Marketing werden Hofas gründlich ausgebildet. So überblicken sie die Schnittstellen zwischen den Abteilungen und sorgen dafür, dass die Qualität überall stimmt und die Räder reibungslos ineinandergreifen. Die professionelle Kommunikation mit den Gästen zieht sich wie ein roter Faden durch alle Tätigkeiten – im persönlichen Verkaufs- oder Beratungsgespräch, am Check-in wie auch über digitale Kanäle. So sind Hotelfachmänner und Hotelfachfrauen Seele, Herz und Hirn des Hotels.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausbildungsbeginn

1.März oder 1.August

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Anforderungsprofil

Von unseren Auszubildenden erwarten wir Interesse zum Beruf und die Bereitschaft von Kollegen Ratschläge und Tipps entgegenzunehmen.
Er/Sie sollten mit Willen und Interesse dem Erlernen dieses Berufs nachgehen.

  • Arbeitserlaubnis: EU-Bürger bevorzugt (keine Zulassung notwendig)
  • Dauer/Art: Vollzeit / 5 Tage-Woche, Ausbildungsvertrag IHK
  • Berufserfahrung: keine

Sprachen

  • Deutsch – B2 Niveau
  • Englisch – B2 Niveau
Angebot
  • Dienstverhältnis: Ausbildungsvertrag
  • Ausbildungsvergütung
    1.Lehrjahr: 1000 €
    2.Lehrjahr: 1100 €
    3.Lehrjahr: 1200 €
    24 Tage Urlaub

Folgende Annehmlichkeiten bieten wir

  • Optional
    Logis: ja (280 Euro, inklusive aller Nebenkosten und schnellem Internet)
    Quartier: Einzelzimmer in Azubi-WG, in Scheßlitz

Ausstattung

  • Bad/Dusche
  • WC
  • TV
  • Internet

Extras

  • Waschmaschine / Trockner kostenpflichtig
  • Verpflegung im Hotel möglich. Kosten entsprechend gesetzlichen Vorgaben.
  • Internet / WLAN kostenlos
  • Benützung Wellnessanlage kostenlos
  • Benutzung Freibad kostenlos
  • Benutzung Fitnessraum kostenlos

Onlinebewerbung