Bisher spielte Alkohol in der Gastronomie die größte Rolle. Menus mit Weinbegleitung, Biertastings und vieles mehr. Dies finden wir aber, ist für den Antialkoholiker oder für einen Autofahrer kein Restauranterlebnis.
Mit zwei neuen Lieferanten und zahlreichen neuen Produkten möchten wir auch für den Restaurantgast der keinen Alkohol möchte bleibende Erlebnisse schaffen.

Manufaktur Jörg Geiger

Mit den alkoholfreien Seccos und alkoholfreien stillen Menübegleitern können wir endlich unsere Menüs auch mit einer alkoholfreien Getränkebegleitung anbieten.
Die alkoholfreien Seccos stehen einem traditionellen Sekt oder Secco in nichts nach und machen Lust auf mehr.

Informationen: https://www.manufaktur-joerg-geiger.de/

Lemonaid+ und Charitea

Lemonaid machte gerade erst Schlagzeilen, weil das Getränk nicht Limonade genannt werden dürfe, weil der Zuckergehalt zu gering war.
Die Behörde erlaubte es dennoch und so kommen unsere Gäste in den Genuss einer trendigen “Großstadtlimo”, Fair gehandelt, regional produziert, mit Bio-Zutaten und ohne Zusatzstoffe.

Darüberhinaus führen wir auch vier verschiedene Sorten Eistee die nur mit Agavendicksaft oder Honig gesüsst werden.

Herrlich erfrischend und mit jeder verkauften Flasche werden soziale Projekte unterstützt – Trinken hilft!

Liebe Freunde des Schloss Burgellern!

Irgendwann muss man auch mal “Tschüß” sagen.

Zum 31.12.2018 mussten wir uns leider von unserer “Guten Seele” im Restaurant verabschieden.

Nach langen Arbeitsjahren geht sie nun in den wohlverdienten Ruhestand.


Offizielle Verabschiedung
(v.l.n.r.: Peter Jungermayr, Angi Horn, Joachim Kastner, Carola Müller)

Mit dem Gang in die Rente endet auch bei uns eine kleine Ära. Frau Horn hat bereits in unserem Hotel in Bayreuth vor 30 Jahren mit einer späten Ausbildung begonnen und war seitdem nicht mehr wegzudenken. Glücklich für uns, daß wir nach der Übernahme und Renovierung des Schloss Burgellern sie auch wieder für uns gewinnen konnten.

Die Ganze Familie Kastner, aber auch alle Mitarbeiter verbinden mit Frau Horn jahrelange ausschließlich positive Erinnerungen.

Noch kann sich zwar keiner von uns vorstellen, wie es ohne sie sein wird, aber wir werden den Kontakt nicht verlieren und wünschen ihr alles Gute in ihrer neuen Heimat – Berlin.

Nutzen Sie noch im Weihnachtsstress die Vorteile unseres Gutscheinshops auf unserer Website.
Suchen Sie sich rund um die Uhr ein Geschenk für Ihre Liebsten aus und laden Sie sich den Gutschein sofort herunter.
In den letzten Tagen vor Weihnachten haben wir wieder tolle Angebote in unserem Shop.
Stöbern Sie einfach mal:

Burgellern, 9.12.2018

Überwältigender Erfolg der Azubi Tombola

Auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt am Schloss Burgellern ging der Erlös einer, von unsere Auszubildenden und der Ausbildungsleiterin Carola Müller organisierten Tombola, zugunsten der Aktion Sternstunden.
Trotz schlechtem Wetter wollte von Beginn an fast jeder an unserem Glücksrad drehen und einen der begehrten Preise gewinnen. Da jeder Dreh am Glücksrad einen Gewinn versprach, waren nach wenigen Stunden alle Preise vergeben und unsere Auszubildenden (im Bild rechts Auszubildende Jessica Pickel, links Carola Müller) konnten einen Reingewinn von 500 Euro erzielen.
Unser ganzes Team vom Schloss Burgellern bedankt sich nochmals recht herzlich bei allen Teilnehmern und freut sich, daß der Gewinn für hoffentlich viele Sternstunden von Kindern beitragen kann.

In der Weihnachtszeit haben wir wieder für Sie spezielle Öffnungszeiten. Besuchen Sie unser Restaurant zum Beispiel am Weihnachtsmarkt am 2.Advent, oder erleben Sie mit Ihrer Familie an den Weihnachtsfeiertagen ein klasse Weihnachtsmenü.

Hier die ausserordentlichen Öffnungszeiten:

Weihnachtsmarkt Burgellern, Sonntag 9.12 11:00 Uhr bis 21:30 Uhr

21.12. bis 24.12. geschlossen

25.12., 1.Weihnachtsfeiertag, 12:00 Uhr bis 21:30 Uhr
26.12., 2.Weihnachtsfeiertag, 12:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Geniessen Sie an den Weihnachtstagen im Familienkreis unser exklusives Weihnachtsmenü. 

30.12. Geschlossene Veranstaltung
31.12. Grosser Silvesterball

Ab 1.Januar 2019 sowie an allen nicht erwähnten Tagen ist unser Restaurant wieder wie gewohnt ab 18:00 Uhr geöffnet.

Aufgrund der begrenzten Platzanzahl auf der Terrasse und im Restaurant bitten wir grundsätzlich vorab um telefonische oder schriftliche Reservierung.

Ihre Tischreservierung nehmen wir unter 09542 / 555 999 0 gerne entgegen.
Online können Sie hier reservieren. >>

Eine Tagung ohne Flipchart ist nicht vorstellbar. Aber gerade bei der Präsentation oder dem Überarbeiten von Bildschirminhalten oder Apps stößt man da schnell an seine Grenzen. Als digitales Flipchart bietet der Samsung Flip viel Raum für Kreativität, Flexibilität und Kooperation – und ist analogen Flipcharts in vielerlei Hinsicht überlegen:

  • Kein Abfotografieren der Inhalte mehr nötig
  • Digitales Speichern und Weiterverarbeiten von Inhalten möglich
  • Einfaches Wiederherstellen gelöschter Inhalte
  • Paralleles Präsentieren, Erstellen und Bearbeiten von Screenshots
  • Flexibler Einsatz im Hoch oder Querformat

Der interaktive Flipchart, jetzt in Ihrem Tagungsraum in Schloss Burgellern!

Stellen Sie ab sofort schnell und ohne viel Aufwand eine drahtlose Verbindung zu unseren Beamern und digitalen Präsentationsgeräten her.

Spiegeln Sie Ihre Inhalte auf einem oder gleich mehreren Bildschirmen wieder und optimieren Sie den Informationsaustausch während Ihrer Meetings.

Ihre Vorteile:

  • Unterstützt Windows, Mac OS X und Linux
  • Präsentationen via Airplay
  • App für Präsentationen on the go
  • Gibt Inhalte in HD-Qualität wieder

Bilder von vermüllten Stränden und Tieren denen Platikhalme in den Atemwegen stecken, haben uns dazu bewogen, möglichst viel Plastik aus dem Hotel und der Gastronomie zu verbannen.
In einem ersten Schritt werden wir zum 1.Oktober 2018 auf sämtliche Strohhalme (immerhin ca. 10.000 pro Jahr) verzichten. Darüberhinaus werden ebenfalls Rührstäbchen, Kaffee-to-go Becher, Plastikdeckel, Plastiktüten und Kaffekekse in Plastikverpackung abgeschafft. Ein Trinkröhrchen aus Glas als Ersatz für die Plastikhalme wird gerade getestet.

Ich denke aber, dass unser Cocktails und die Limo auch ohne Strohhalm genauso gut schmecken wird wie bisher“, so Joachim Kastner, Geschäftsführer von Schloss Burgellern: “Auch wenn bei uns der gesamte Müll in der Müllverbrennung landet müssen wir dennoch mit gutem Beispiel vorangehen. Aber wir machen das auch für unsere heimischen Tiere. So haben wir bereits in Vogelnestern in unserem Schlosspark Strohhalme und Kunststoff als Baummaterial gefunden.

Der Verzicht auf Kunststoff ist in der Hotellerie und Gastronomie eine große Herausforderung. Zum einen spielt die Hygiene natürlich eine große Rolle, aber auch gesetzliche Auflagen. Darüberhinaus werden durch die Industrie viele Produkte einzeln verpackt um größere Gewinnspannen zu erzielen. Gerade auf dem Frühstücksbuffet findet man meistens einzeln verpackte Butter, Marmelade oder Wurst.

Im Schloss Burgellern arbeiten wir hier schon seit Jahren an einem plastikfreien Frühstück. Dies ist uns bis auf eine Ausnahme gelungen: die beliebte Nutella. Aber auch hier arbeiten wir an einer alternativen Lösung.

Aufgrund eines zurückliegenden sehr erfolgreichen Jahres im Hotelbereich haben wir uns entschlossen die Öffnungszeiten des Restaurants für Außer-Haus-Gäste anzupassen.
Wir werden ab dem 1. Oktober 2018 unsere Ressourcen zu bündeln um unseren Fokus auf Tagungen, Veranstaltungen und den Abend zu legen.
Das Restaurant wird für Sie weiterhin von Dienstag bis Samstag ab 18 Uhr geöffnet sein.
Sonntags und Montags schließen wir für externe Gäste.

Bitte reservieren Sie unbedingt telefonisch oder online. Durch unsere begrenzte Platzanzahl im Restaurant kann es ohne Reservierung zu längeren Wartezeiten kommen.

Für Übernachtungsgäste ist das Restaurant täglich ab 18 Uhr geöffnet.
Wir erweitern unser Menüangebot für Halbpensionsgäste und bieten im Zimmerpreis inkludierten Nachmittagskaffee (Jause) täglich von 14:30 bis 17:00

Ab sofort sind unsere Fahrräder wieder startklar für die neue Saison. Ab 17.März bis 31.Oktober können Sie als Hotelgäste oder auch nur als Freunde unseres Hauses wieder E-Bikes (Pedelecs) ausleihen. In unserem Radl-Fuhrpark haben wir derzeit 4 Citybikes für die Spritztour in der näheren Umgebung und 4 E-Bikes (davon zwei Mountainbikes) für Touren in die fränkische Schweiz oder das Obere Maintal. Mit einer Reichweite von mehr als 100 km sind auch Tagestouren kein Problem. Sollte der Akku leer sein oder Sie einen Platten haben, holen wir Sie überall auch wieder ab.

Reservierung der Fahrräder über Tel: 09542/774750

Preise

  • Tagesmiete E-Mountainbike: 20 Euro
  • Tagesmiete E-Tourenrad: 20 Euro
  • Tagesmiete Tourenrad: 10 Euro

Verfügbare Räder

  • 2 x Haibike Mountainbike (Pedelecs)
  • 2 x Staiger Sinus Tria Citybike (Pedelecs)
  • 2 x Ortler Citybike (mit Korb)
  • 2 x Ortler Citybike (ohne Korb)

Optionales Zubehör

  • Croozer Kinderanhänger
  • Fahrradkorb

Kinderfahrräder auf Anfrage.

Die Räder sollten auch für Ihren Aufenthalt grundsätzlich vorreserviert werden. Grundsätzlich empfehlen wir das Tragen eines Helmes.