Anreise mit dem Auto
Das Schloss Burgellern liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A70 zwischen Bamberg und Bayreuth. Eine Ausfahrt nach dem Autobahnkreuz Bamberg/Nürnberg erreichen Sie bereits die Ausfahrt Scheßlitz. Biegen Sie hier ab und verlassen Sie die Autobahn. An der Ausfahrt zeigen Ihnen die braunen Schilder zum Schloss den Weg. Biegen Sie nach Verlassen der Autobahn links ab in Richtung Staffelstein/Stübig. Nach ca. 400 m geht es nach Links in den kleinen Ort Burgellern. In der Ortsmitte überqueren Sie eine Brücke und sehen schon auf der linken Seite das gelbe Schloss.
Auf dem Schlossgelände finden Sie ausreichend viele Parkplätze. Das Parken im Schloss Burgellern ist kostenfrei!

Anreise mit der Bahn
Sie erreichen das Schloss Burgellern am einfachsten über den ICE-Bahnhof Bamberg.
Bamberg ist direkt an die ICE-Hauptlinien nach München, Berlin, Hamburg oder Frankfurt angebunden. Für den Weg vom Bahnhof zum Schloss Burgellern stellen wir einen Shuttle-Service zur Verfügung.

Anreise mit dem Bus
Die nächstgelegene Bushaltestelle ist am Krankenhaus in Scheßlitz.

Regionalbus Linie 963, Bamberg – Scheßlitz – Würgau Regionalbus Linie 963 – Bamberg – Scheßlitz – Würgau

Anreise mit dem Flugzeug
Die nächsten Flughäfen sind Nürnberg (71 km), München (236 km) oder Frankfurt (231 km). Auf Wunsch holen wir Sie gerne am Flughafen ab.
Arrangements und Angebote inklusive Shuttle erfragen Sie bitte an der Rezeption.

Entfernungen
Bamberg, ICE-Bahnhof: 15 Autominuten
Bayreuth, Markgrafen- und Wagnerstadt: 30 Autominuten
Nürnberg, Flughafen: 45 Autominuten